Tägliche News für die Travel Industry

14. Juli 2010 | 17:42 Uhr
Teilen
Mailen

American Airlines mit zwei Notlandungen in zwei Tagen:

American Airlines mit zwei Notlandungen in zwei Tagen: Eine Boeing 777 mit 200 Passagieren setzte statt in Tokio auf Shemya Island zwischen Alaska und Russland auf, weil eine Lampe fälschlich Feuer im Frachtraum anzeigte. Tags drauf landete eine Boeing 767 in Wyoming unplanmäßig, weil die Crew Qualm roch, ebenfalls ein Fehlalarm. usatoday.com

Anzeige Reise vor9