Tägliche News für die Travel Industry

16. März 2021 | 08:45 Uhr
Teilen
Mailen

Bleibt der Steuerzahler auf den Rückholkosten sitzen?

Ein Jahr nach der größten Rückholaktion deutscher Urlauber aus aller Welt hat erst jeder fünfte seinen Heimflug bezahlt. Etwa 21.000 Rechnungen sind vom Auswärtige Amt noch gar nicht verschickt. Die Heimflüge gestrandeter deutscher Individualreisender kostete die Bundesregierung 18 Millionen Euro. Reiseveranstalter hatten ihre Kunden auf eigene Kosten heimgebracht. RND

Anzeige Reise vor9