Tägliche News für die Travel Industry

9. Juli 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Boeing übernimmt bei Embraer die Regie

Die beiden Flugzeugbauer gründen ein Joint Venture, an dem beide beteiligt sind. Darin bringen die Brasilianer ihr gesamtes Geschäft mit Regionalflugzeugen ein. Am neuen Unternehmen, das seinen Sitz in Brasilien und ein lokales Management haben wird, besitzt Boeing 80 Prozent, Embraer hält 20 Prozent der Anteile. Aerotelegraph

Anzeige Großes Algarve-Quiz
Anzeige Sunexpress