Tägliche News für die Travel Industry

13. Oktober 2014 | 12:27 Uhr
Teilen
Mailen

Chef des privaten Bahnkonkurrenten HKX bleibt geduldig:

Chef des privaten Bahnkonkurrenten HKX bleibt geduldig: "Unsere Investitionen haben fast überall Höhen und Tiefen durchgemacht", sagt Henry Posner. Der deutsche Fernverkehr auf der Schiene sei ein besonderes Terrain. Wer hier Erfolg habe, der schaffe es überall. Wirtschaftswoche

Anzeige rv9