Tägliche News für die Travel Industry

5. September 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Flugsicherung leitet Untersuchung bei Lauda ein

Die österreichische Austrocontrol reagiert damit auf Meldungen, nach denen elf Mitarbeitern, darunter dem Flugbetriebsleiter, dem Trainingschef und dem technischen Piloten gekündigt worden sei. Diese sind gegenüber der Behörde verpflichtet, über sicherheitsrelevante Mängel zu berichten. Laut Zeitung "Der Standard" drohte das Lauda-Management Mitarbeitern, die von derartigen Fehlern berichten, "ernsthafte Konsequenzen" an. Austrian Aviation

Anzeige Großes Algarve-Quiz
Anzeige Sunexpress