Tägliche News für die Travel Industry

21. März 2011 | 21:19 Uhr
Teilen
Mailen

IATA fürchtet Einbruch im Luftverkehr wegen Atomunfall:

Anzeige
Podcast

Ihre Werbung im Reise vor9-Podcast

Mit dem Podcast von Reise vor9 landet Ihre Werbebotschaft direkt auf den Ohren von Entscheidern und Meinungsträgern der Reiseindustrie. Außerdem erscheint Ihr Firmenname im täglichen Hinweis auf den Podcast im Newsletter von Reise vor9. Hier die Details: Reise vor9

IATA fürchtet Einbruch im Luftverkehr wegen Atomunfall: Japans Luftfahrtmarkt habe ein Volumen von 62 Mrd. Dollar und stehe für rund zehn Prozent des Weltluftverkehrs. reuters.de, aero.de

Anzeige Reise vor9