CMT

Tägliche News für die Travel Industry

2. Oktober 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Pleiteversicherung reicht nicht für Thomas-Cook-Kundengelder

Die Insolvenzversicherung deckt die eingezahlten Kundengelder der deutschen Thomas-Cook-Veranstalter nicht ab, hat die Zurich-Versicherung "Touristik Aktuell" bestätigt. 140.000 Gäste hatten ihre Reisen bereits voll bezahlt, hinzu kommen Anzahlungen für 600.000 Buchungen. Touristik Aktuell

Anzeige Reise vor9