Tägliche News für die Travel Industry

31. August 2022 | 14:23 Uhr
Teilen
Mailen

Sorgfalt bei der Auswahl der Dienstleister gefragt

Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) greift ab 2023 für Firmen ab 3.000 Angestellten und ab 2024 für Unternehmen mit mindestens 1.000 Angestellten. Das hat auch für die Touristik Folgen. "Wir müssen nachweisen, dass gültige Vereinbarungen auch eingehalten werden zu Themen wie Arbeitszeiten, Pausenzeiten, Urlaubszeiten", weiß FTI-Chef Ralph Schiller. Neben den eigenen müssten laut Gesetz künftig auch die Angestellten von Lieferanten und Partnerfirmen für Menschenrechts- und Umweltthemen sensibilisiert und trainiert werden. FVW

Anzeige FRAPORT