Tägliche News für die Travel Industry

24. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Studie weist auf Ansteckungsgefahr im Flieger hin

Nach einem 18-stündigen Flug von Dubai nach Auckland im September wurden demnach insgesamt sieben Passagiere nach der Ankunft während der neuseeländischen Pflicht-Quarantäne nach einigen Tagen positiv auf das Coronavirus getestet. Vier von ihnen sollen sich im Flugzeug angesteckt haben. Sie saßen maximal zwei Reihen vor oder hinter einem Fluggast, der als Verbreiter der Infektion gilt. Aerotelegraph

Anzeige Reise vor9