Tägliche News für die Travel Industry

29. Mai 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

TUI steuert Hotelkontingente bereits mit der Blockchain

Mit der Technologie sei die Auslastung deutlich gestiegen, sagt IT-Chefin Elke Reichart. Verfüge etwa TUI Deutschland über freie Kapazitäten in einem Hotel auf Mallorca, könne der britische Ableger darauf zugreifen. "Mit Hilfe von Smart Contracts stellt unsere Blockchain ungenutzte Zimmer konzernweit zur Verfügung und erledigt dabei auch die interne Verrechnung." Früher habe das Verschieben von Kontingenten zwischen einzelnen Ländern erheblichen manuellen Aufwand verursacht. CIO

Anzeige Robinson
Anzeige Stellenmarkt Reisevor9