Tägliche News für die Travel Industry

24. Februar 2014 | 14:48 Uhr
Teilen
Mailen

Veranstalter haftet für falsche Aussage von Airline-Mitarbe

Anzeige
Podcast

Ihre Werbung im Reise vor9-Podcast

Mit dem Podcast von Reise vor9 landet Ihre Werbebotschaft direkt auf den Ohren von Entscheidern und Meinungsträgern der Reiseindustrie. Außerdem erscheint Ihr Firmenname im täglichen Hinweis auf den Podcast im Newsletter von Reise vor9. Hier die Details: Reise vor9

Veranstalter haftet für falsche Aussage von Airline-Mitarbeiter: Verpassen Reisende zum Beispiel einen Flug, weil sie falsch informiert wurden, können sie vom Veranstalter Geld zurückverlangen. Das hat das Amtsgericht Rostock entschieden. airliners.de

Anzeige Reise vor9