Tägliche News für die Travel Industry

16. August 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Verbraucherportal verklagt Ryanair wegen Streiks

Denn der Billigflieger habe den Arbeitskampf selbst heraufbeschworen und müsse nun Kunden, die von Flugausfällen und Verzögerungen betroffen seien, entschädigen. Das Fluggastportal Flightright hat die Klage beim Landgericht Frankfurt eingereicht. Ryanair will die Passagiere nicht entschädigen, da ihnen das Flugticket erstattet oder der Flug umgebucht worden sei. Spiegel

Anzeige ccircle