Tägliche News für die Travel Industry

29. Januar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Versicherer befürchten künftig mehr Schadensfälle

So berichtet Ergo, die Anzahl der Schäden und die Schadenshöhe seien 2019 gemessen an der Umsatzentwicklung überproportional gestiegen. Auch die anderen Versicherer rechnen mit höheren Belastungen, weil immer mehr alte  Menschen verreisten, die im Schnitt häufiger und schwerer erkrankten als jüngere. Hinzu komme ein verändertes Stornoverhalten, das nicht selten auf "Gefälligkeitsattesten" von Ärzten basiere. FVW