Tägliche News für die Travel Industry

3. Februar 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Vtours und Mutter Hotelplan mit drastischem Umsatzeinbruch

Im ersten Jahr nach der Übernahme durch den Schweizer Reisekonzern hat der X-Veranstalter nur noch 140 Millionen Euro umgesetzt und damit 70 Prozent seines Geschäfts verloren. Die gesamte Gruppe büßte knapp 60 Prozent ein und verbuchte 750 Millionen Umsatz. Zu Hotelplan gehören unter anderem der gleichnamige Reiseveranstalter in der Schweiz und in England, Interhome und der Geschäftsreiseanbieter BTA First Travel. Travelnews

Anzeige Reise vor9