Tägliche News für die Travel Industry

15. Oktober 2012 | 14:59 Uhr
Teilen
Mailen

Wieder dicke Luft in Lufthansa-Maschinen:

Wieder dicke Luft in Lufthansa-Maschinen: Wegen Dämpfen in der Bordküche eines A340 bekam die Crew heftige Kopfschmerzen. Eine A321 landete von Frankfurt nach Istanbul sicherheitshalber in München, weil ungewöhnlicher Geruch aus dem Frachtraum in die Kabine zog. ftd.de (A340), abendzeitung-muenchen.de (A321)

Anzeige Reise vor9