Schon gesehen? Auf unserer Website reisevor9.de versorgen wir Sie den ganzen Tag über mit aktuellen Nachrichten aus der Touristik – kostenlos und ohne Login. Und mit unserem RSS-Feed informieren wir Sie sofort, wenn News online gehen.

Anzeige
Sunexpress

» Inside

DER Touristik macht alle Airport-Stationen dicht

DER Reisebüro Flughafen Stuttgart

©Flughafen Stuttgart

Insgesamt 13 Stationen mit 80 Mitarbeitern fallen dem Rotstift zum Opfer. Der Vor-Ort-Service sei wegen des Einbruchs der Passagierzahlen "nicht mehr wirtschaftlich darstellbar“, sagt DER-Touristik-CEO Ingo Burmester. Reise vor9

Princess streicht alle Kreuzfahrten bis Mitte Dezember

Princess Cruises Sun Princess Foto Princess Cruises.jpg

©Princess Cruises

Die Tochter des Carnival-Konzerns verlängert die Einstellung ihres Betriebs bis mindestens 15. Dezember. Mehr als 100 weitere Reisen mit Princess-Schiffen weltweit werden abgesagt, gab ein Sprecher bekannt. Princess-Schiffe waren in der Coronakrise mit hunderten Infektionen und mehreren Todesopfern besonders betroffen. USA Today

Verbraucherschützer raten zum Umtausch älterer Gutscheine

Gutschein Flugzeug Abendhimmel Foto iStock Stadtratte.jpg

©iStock Stadtratte

Pauschalreisekunden, die für ihre abgesagte Reise vor der jüngsten Gesetzesänderung einen Gutschein erhalten haben, sollten den Veranstalter auffordern, den Gutschein entsprechend des neuen Gesetzes anzupassen oder umzutauschen, so die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. Der DRV hält den Umtausch dagegen für überflüssig. Reise vor9

Neue Frau an der Spitze der URV

Jessel Katharina

©Konzern Versicherungskammer

Katharina Jessel wird zum 1. Januar neues Vorstandsmitglied für die Kranken- und Reiseversicherung im Konzern Versicherungskammer. Sie löst Manuela Kiechle ab, die zum Jahresende in den Ruhestand geht. Reise vor9

Condor will ohne Kündigungen durch die Krise kommen

Mit den Gewerkschaften und Betriebsräten seien entsprechende Vereinbarungen getroffen worden, erklärte Condor am Mittwoch. Die mit Hilfe staatlicher Kredite fliegende Airline hat knapp 4.200 Mitarbeiter. Ein Teil von ihnen soll bis zum Ende des derzeit maximal möglichen Zeitraums im März 2021 in Kurzarbeit bleiben. Zudem seien Vereinbarungen zu "Effizienz- und Produktivitätssteigerungen in der Flugeinsatzplanung" getroffen worden, heißt es. Reuters

» Destinations

Steigende Infektionszahlen in Kroatien

Seit Ende Juni nimmt die Zahl der Corona-Infektionen, die zuvor auf einen sehr niedrigen Wert gesunken war, wieder zu. In Medienberichten ist von großen Partys und geöffneten Clubs, zum Beispiel auf der Insel Pag, die Rede. Laut Auswärtigem Amt konzentrieren sich die Infektionen auf die Hauptstadt Zagreb sowie die Großstadt Split und ihre Umgebung. Die Niederlande warnen allerdings bereits vor Reisen in das Land. Reise vor9

Österreich weitet Maskenpflicht aus

Von Freitag an muss im Nachbarland auch in Supermärkten, Bank- und Postfilialen wieder ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Seit Anfang Juli war die Zahl der Infektionen in Österreich wieder gestiegen. Bundeskanzler Sebastian Kurz kündigte außerdem verstärkte Grenzkontrollen zu Ungarn und Slowenien sowie eine striktere Überprüfung der Einhaltung der Quarantänepflicht an. Reise vor9

Betrieb in Formentera-Hotel mit Covid-19-Fällen läuft weiter

Im Riu Hotel La Mola war es zu acht Infektionen unter Mitarbeitern gekommen, Gäste sind offenbar nicht betroffen. Bei den Erkrankten handele es sich um Hotelmitarbeiter, die sich um Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten kümmerten und keinen Kontakt zu den Gästen hätten. FVW

Anzeige
Reise vor9

» E-Zone

Synccess-Tool hilft bei Online-Terminvereinbarung

Das Programm des Softwareherstellers Ziel nennt sich "Terminvereinbarung" und kann mit Synccess und dem Tool Synccess Basic sowie mit allen bestehenden Webseiten der Reisebüros genutzt werden, um online Beratungstermine zu vereinbaren. Reise vor9

Xena bringt Reisewarnungen und Angebote zusammen

Durch die Abbildung von touristischen und politischen Regionen in deutschen und europäischen Urlaubsgebieten in Xena lassen sich Reisewarnungen des Auswärtigen Amts in der Angebotssuche eindeutig zuordnen. Diese Neuerung hilft Reisebüros, die Beratung zu fokussieren. Reise vor9

Wegweiser durch den W-Lan-Dschungel der Airlines

W-Lan an Bord zählt noch immer nicht zum Standardservice bei Fluggesellschaften. Die Angebote und Bedingungen sind vielfältig und teilweise unübersichtlich. "Teltarif" hat von Aer Lingus bis Vueling 36 Airlines unter die Lupe genommen und eine lange Liste hierzu erstellt. Teltarif

Anzeige
Reise vor9

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Marktforscher identifizieren sechs Corona-Typen. Horizont

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 26.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und der Job-Website von Reise vor9 (Mediadaten).

» Basta

Mallorquiner dürfen sich selbst von Maskenpflicht befreien

Um die Hausärzte vor einem Ansturm zu bewahren, stellt das Gesundheitsministerium ein Formular zur Verfügung, mit dem man sich ein Attest ausstellen kann, dass man aus medizinischen Gründen keine Maske tragen soll. Die Verantwortung für die Richtigkeit der Angaben tragen die Bürger selbst, heißt es. Die Polizei könne aber eine Überprüfung der Notwendigkeit für das Attest anfordern. Mallorca Zeitung