Auf unserer Website reisevor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Björn Walther wird neuer Condor-Finanzchef

Walther Björn

©Condor

Nach dem Abgang von Christoph Debus übernimmt nun Björn Walther (Foto) die Rolle als CFO beim Ferienflieger Condor. Der Manager stand lange in Diensten von Thomas Cook und arbeitete zuletzt als Finanzchef der HRS Group.  Reise vor9

DER Touristik hat große Pläne für die Türkei

Schikarsky Sven

©DER Touristik

Man werde die Hotelkapazitäten im nächsten Jahr um rund ein Viertel erhöhen und neue Hotelexklusivitäten schaffen, kündigt Produktchef Sven Schikarsky (Foto) an. Auch gruppenweit soll das Türkei-Geschäft in den 16 Quellmärkten, aus denen DER Touristik agiert, gestärkt werden. Reise vor9

Anzeige

Newsletter: Aktuelle Tipps und Trends rund um Corporate Payment

AirPlus

Stimmung der Reisebüros bessert sich deutlich

Koffer am Strand

©iStock/RomoloTavani

Sowohl die Bewertung der aktuellen Lage als auch der Blick in die Zukunft fallen bei den Reisebüros deutlich positiver aus als noch in den vergangenen drei Monaten, hat der aktuelle Vertriebsklimaindex der Unternehmensberatung Dr. Fried & Partner ermittelt. Reise vor9

Verbraucherschützer kritisieren OTA wegen Erstattungen

Weil nicht die Portale als reine Vermittler, sondern die Airlines Vertragspartner der Kunden seien, müssten diese ihre Ansprüche bei den Carriern geltend machen, so die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Das könne vor allem dann zum Problem werden, wenn eine Flugreise aus mehreren Teilstrecken mit verschiedenen Airlines bestehe. Mitunter würden Fluggäste zwischen Vermittlungsportal und Airline "hin- und hergeschoben"; niemand fühle sich zuständig und die Erstattungen ließen wochenlang auf sich warten. Airliners

Anzeige

Die neue Generation Reiseführer für Veranstalter: smart und individuell!

» Destinations

China schränkt Reisemöglichkeiten noch stärker ein

Chinas Grenzbehörde hat erklärt, dass sie alle "nicht notwendigen" Auslandsreisen chinesischer Staatsbürger "strikt begrenzen" werde und begründet dies mit dem Kampf gegen das Coronavirus. Auch die Vergabe von Visa an einreisende Ausländer soll noch restriktiver gehandhabt werden. Das Vorgehen der Behörden weckt Befürchtungen, dass die Einschränkungen auch nach der Pandemie bestehen bleiben könnten und dass China sich weiter von der übrigen Welt isoliert. FAZ

Griechenland lässt keine Ausflügler mehr zur Insel Chrissi

Griechenland Insel Chrissi Foto iStock Ana Lebiodiene

©iStock Ana Lebiodiene

Die kleine Insel, 15 Kilometer vor der südlichen Küste von Kreta, ist ein Naturschutzgebiet mit traumhaften Stränden und eigentlich unbewohnt. Wegen dieser Ursprünglichkeit war das Eiland Chrissi ein beliebtes Ziel für Tagesurlauber und wurde mit 200.000 Besuchern pro Jahr nahezu überrannt. Dem schiebt die kretische Regionalverwaltung nun einen Riegel vor und erlässt ein Betretungsverbot für die griechische Insel. Stern

Carnival baut neuen Hafen auf Grand Bahama

Carnival Cruise Line hat den Grundstein für einen neuen Kreuzfahrthafen auf den Bahamas gelegt. Er soll die Möglichkeit bieten, dass ihn zwei der größten Kreuzfahrtschiffe der Reederei am selben Tag anlaufen können. Außerdem erhält der neue Hafen einen Innenpool, ein Naturschutzgebiet und ein spezielles Dock für Landausflüge. FVW

Elefantenreiten in Vietnam geht trotz Verbots weiter

In manchen Regionen Vietnams werden die Dickhäuter weiterhin für Touristenausflüge missbraucht und das obwohl sich Behörden für ein generelles Verbot ausgesprochen hatten. "Es ist traurig zu sehen, dass in einigen Touristengebieten immer noch Elefanten geritten werden", sagte ein Tierschützer von Animals Asia. Die Regierung habe zugestimmt, die Touren einzustellen, jedoch ohne Zeitrahmen zu setzen. Farang

» Marketing

Hamburg holt die Cruise Days nach

Nachdem das Event 2021 corona-bedingt abgesagt werden musste, findet es nun in diesem Sommer statt. Vom 19. bis 21. August ist eine kompakte Ausgabe der Hamburg Cruise Days geplant, ohne große Parade. Kreuzfahrt-Fans kommen dennoch auf ihre Kosten, denn es werden fünf Schiffe im Hafen liegen – die Queen Mary 2, Aida Prima und Sol, MSC Magnifica und Otto Sverdrup von Hurtigruten. Zeit, Hamburg Cruise Days

Eurowings Discover wirbt mit Kunstaktion für neue Strecke

Eurowings Discover Cube

©Eurowings Discover

Eurowings Discover beschert dem Erstflug nach Salt Lake City einen künstlerischen Auftakt: Street-Art-Künstler Justus Becker gestaltet bei einer Live-Painting-Aktion ein Kunstwerk in der Frankfurter Innenstadt. Am Dienstag soll das Kunstwerk fertig sein. Reise vor9

Die größten PR-Agenturen im Tourismus

Die MC Group aus Berlin ist die größte PR-Agentur im Bereich Tourismus in Deutschland. Das geht aus dem aktuellen Ranking des PR-Journals hervor. MC kommt nach eigenen Angaben auf 11,8 Millionen Euro Umsatz, zu den Kunden zählt das Atlantis in Dubai. Platz zwei belegt Oliver Schrott Kommunikation (OSK) mit 2,9 Millionen Euro, die unter anderem Fraport betreut. Wilde und Partner kommt auf 1,8 Millionen Euro und spricht zum Beispiel für Emirates. PR-Journal

Das antike Rom mit VR-Brille entdecken

Für einen normalen Besuch im Forum Romanum oder dem Circus Maximus braucht es keine moderne Technik. Doch für visuelle Zusatzinformationen sind VR-Touren optimal, denn sie bieten laut Spiegel-Autor Geschichte zum Anfassen. Und nicht nur der Circus Maximus in Rom setzt neuerdings auf VR-Brillen. Auch in Neros Palast Domus Aurea kommt Virtual Reality zum Einsatz und zeigt, welchen Luxus sich der Kaiser gegönnt hat. Die Touren kosten inklusive Brille knapp 20 Euro. Spiegel

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Zwei tödliche Unglücke von Touristen schockieren Mallorca. Mallorca Magazin (Klippensprung), Mallorca Magazin (Balkonsturz)

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 26.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und der Job-Website von Reise vor9 (Mediadaten).

TUI Cruises
RSD
RSD
RSD
berge & meer
Tourismus-/Reiseverkehrskaufleute (m/w/d), deutschlandweit. TUI Deutschland
Head of Hotel Operations (m/w/d) für die Marke Mein Schiff®,Hamburg. TUI Cruises
Junior-Hoteleinkäufer (m/w/d)Düsseldorf. alltours
Assistent Hoteleinkauf (m/w/d)Düsseldorf. alltours
Mediengestalter (w/m/d), Mein Schiff®. sea chefs
Wir suchen Verstärkung in Frankfurt. Full-Service-Agentur 42 INCENTIVE
Produktmanager*in Flugreisen (m/w/d), Berlin. Oasis Travel
Finance & Accounting Specialist (m/f/d) - TeilzeitKöln. Djoser Reisen 
Allround Marketeer (m/f/d) - VollzeitKöln. Djoser Reisen 
Reisekoordinator*in / Travel Management (m/w/d) Studienreisen, Bergisch Gladbach. Thomas-Morus-Akademie
Mitarbeiter Admin & Customer Service (m/f/d)Köln. Djoser Reisen 
Sales Manager (m/w/d), Hamburg. Poseidon Expeditions
Online-Marketing- & Frankreich-Liebhaber (m/w/d), Köln. france naturelle
Travel Consultant (m/f/d) - Vollzeit, Köln. Djoser Reisen 
Junior Product Manager (m/f/d) - VollzeitKöln. Djoser Reisen 
Mitarbeiter (m/w/d) Einkauf, Vertrieb sowie Azubis, Rengsdorf. Berge & Meer
Key Account Manager International Markets (m/w/d), Düsseldorf. VIVA Cruises
Sales & Product Manager (m/w/d), Köln. IQ Incoming
Product Manager Luxusreisen (m/w/d), Berlin. Windrose
Assistenz/Projektmanagement (m/w/d), Berlin. Windrose
Product Manager Rental Car & Camper (m/w/d), Frankfurt. DER Touristik
Produktmanager/in Sondergruppen, Remagen. Intercontact

» Basta

Wo die Erde dem Mars am ähnlichsten ist

Los Colorados liegt 100 Kilometer von der argentinischen Stadt La Rioja entfernt, die sich wiederum 16 Busstunden entfernt von Hauptstadt Buenos Aires befindet. In dieser Wüste mit Roter Erde mitten im Nirgendwo sollen Wissenschaftler aus aller Welt testen, ob und wie Leben auf dem Mars funktionieren könnte. Das Leben findet in kuppelartigen Bauten statt – dreien zum Wohnen, einem mit Hydrokultur-Pflanzen und einem Kontrollzentrum. Wir sind gespannt wann das Projekt, das sich Solar 54 nennt, auch zum Ziel touristischer Besuche wird. t3n