Tägliche News für die Travel Industry

22. Februar 2012 | 08:38 Uhr
Teilen
Mailen

:

Bodypacks: Diese Röntgenaufnahme hat es in sich. Entstanden am Flughafen München zeigt sie einen Körperschmuggler, der mit Koks gefüllte Kondome geschluckt hat. Erst vergangene Woche hatte ein Lebensmüder zwei Kilo Kokain intus. Wenn ein Gummi platzt, bedeutet das den sicheren Tod. abendzeitung-muenchen.de

Anzeige Reise vor9