Tägliche News für die Travel Industry

12. Oktober 2011 | 08:20 Uhr
Teilen
Mailen

Aschekunst:

Aschekunst: "Eyjafjallajökull-Tam-Tam" heißt ein neues Theaterstück am Münchner Residenztheater, das die Aschewolke aus Island auf die Bühne bringt. 55 Schauspieler bringen das Chaos unter die Zuschauer, denn sie spielen nicht auf der Bühne, sondern im ganzen Theater, das sich zu einer Wartehalle mit gestrandeten Passagieren verwandelt. Am Sonntag ist Uraufführung. welt.de

Anzeige Reise vor9