Tägliche News für die Travel Industry

27. Oktober 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Bei Turkish Airlines sind manche Piloten gleicher

Turkish Airlines hat zweierlei Piloten: solche mit türkischem Pass, und die anderen. Letztere bekommen gerade zu spüren, dass sie anders sind. Wegen der Flaute im Airline-Business würden die meisten der ausländischen Piloten für ein halbes Jahr in unbezahlten Zwangsurlaub geschickt, schreibt das Luftfahrtportal "Aero". Die türkischen Flugzeuglenker blieben davon verschont. Ein Betroffener findet das diskriminierend. Recht hat er. Aero

Anzeige Reise vor9