Tägliche News für die Travel Industry

31. August 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

BER-Fluggästen droht Achterbahn-Gefühl

Falls der Hauptstadt-Airport denn mal eröffnet wird, sieht die sogenannte Hoffmannkurve bei Ostwind vor, dass die Piloten Sekunden nach dem Abheben von der Südbahn ihren Flieger in eine 145-Grad-Rechtskurve steuern. Das erspart den Bewohnern einiger Gemeinden Lärm. Passagieren mit Fensterplatz auf der rechten Seite könnte es indes vorkommen, als berühre die Tragfläche gleich die Startbahn. So wird der Turn nun schon Stunt- oder Kotzkurve genannt. Aerotelegraph

Anzeige Reise vor9