Tägliche News für die Travel Industry

28. September 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Demokratisierung über den Wolken

Ein Easyjet-Pilot hat die Passagiere in London über den Weiterflug abstimmen lassen. Der Flieger sollte eigentlich in Gatwick landen, wurde aber wegen schlechten Wetters nach Luton umgeleitet. Aussteigen oder warten und weiterfliegen, stand zur Wahl. Die Passagiere stiegen aus – allerdings mit Hindernissen. Erst mussten sie zwei Stunden auf einen Bus warten, der sie ins Terminal brachte, und dann ewig aufs Gepäck. Aerotelegraph

Anzeige Reise vor9