Tägliche News für die Travel Industry

20. März 2019 | 08:00 Uhr
Teilen
Mailen

Die Kehrseite der Sonnenindustrie

"Für ein Zimmer haben wir etwa acht bis zehn Minuten Zeit und bekommen dafür 2,50 Euro", sagt Myriam Barros, Präsidentin der spanischen Organisation der Zimmermädchen, im Interview. Viele seien an Zeitarbeitsfirmen ausgelagert, die versuchten, den Takt noch zu verschärfen und nur 800 Euro im Monat zahlten. Kämen diese Zahlen aus Ägypten oder Tunesien, würden sie vielleicht nicht erstaunen. Doch auch in Spanien ist die Sache mit dem Tourismus und dem Wohlstand offenbar nicht ganz einfach. Süddeutsche 

Anzeige Reise vor9