Tägliche News für die Travel Industry

31. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Echte Reue oder verfrühter Aprilscherz?

Das dürfte alle Opfer freuen. Die Macher der Erpresser-Software Ziggy wollen ihr erbeutetes Lösegeld zurückzahlen, kündigt einer der Administratoren an. Eine Mail mit Beweis der Bitcoin-Zahlung und Computer-ID an ziggyransomware@secmail.pro soll angeblich genügen und das Geld binnen zwei Wochen gutgeschrieben sein. Tatsächlich haben die Hacker schon im Februar mit ihrem Trojaner Schluss gemacht und ein kostenloses Entschlüsselungs-Tool veröffentlicht. Mal schauen, ob die Rückzahlung auch ernst gemeint ist. Heise

Anzeige Reise vor9