Tägliche News für die Travel Industry

10. April 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ende eine Klassenfahrt

Das kennt man sonst nur von durchgeknallten Promis. 800 portugiesische Schüler haben in einem Hotel im andalusischen Badeort Torremolinos gewütet. Sie feierten das Ende des Schulhalbjahres etwas heftig. Matratzen flogen aus den Fenstern, ein Fernseher in eine Badewanne, in den Gängen wurden Feuerlöscher geleert. Das Hotel entdeckte die Schäden allerdings erst, als die Schüler schon wieder abgereist waren. Der Westen