Tägliche News für die Travel Industry

1. Dezember 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ex-Thai-Chef muss für Übergepäck in den Knast

Weil er vor elf Jahren auf dem Flug von Tokio-Narita nach Bangkok-Suvarnabhumi mehr als 300 Kilogramm Gepäck von seiner Airline transportieren ließ, ohne dafür zu zahlen, verurteilte ein Gericht den früheren Vorstandssitzenden von Thai Airways, Wallop Bhukkanasut, nun zu zwei Jahren Haft. Geklagt hatte die Anti-Korruptionskommission. Aerotelegraph

Anzeige Reise vor9