Tägliche News für die Travel Industry

3. Mai 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Fette Beute

Da wusste jemand offenbar genau, wen er an Bord des Emirates-Fluges von Dubai nach Hongkong beklaute. Denn nach der Landung fehlten dem türkischen Uhrenhändler nicht nur zwei wertvolle Zeiteisen, sondern auch noch 200.000 Dollar in cash. Die Polizei konnte wenig helfen, und so selten sind Diebstähle auf Flügen offenbar nicht. Allein in den ersten zehn Monaten 2015 gab es 67 Anzeigen in Hongkong, Schaden rund eine halbe Million Euro. South China Morning Post