Tägliche News für die Travel Industry

29. November 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Große Debatte über Wolfgang Kubickis Kreuzfahrt

Der streitbare FDP-Abgeordnete und Bundestags-Vizepräsident Wolfgang Kubicki hat mit einer Reise auf der Europa 2 jede Menge Kritik auf sich gezogen. Er war auf dem Schiff in einer Talkshow mit Sabine Christiansen aufgetreten, hatte dafür kein Honorar kassiert, wohl aber offenbar die Reise für sich und seine Gattin ganz oder nahezu kostenfrei gestalten können. Über den genauen Umfang der erhaltenen Leistungen liege "derzeit noch keine Aufstellung vor", sagte Kubicki, aber diese werde demnächst folgen. Anlass zur Kritik an seinem Verhalten sieht er nicht. Er habe "einen Vertrag mit der Firma von Frau Christiansen als Autor des Buches 'Sagen, was Sache ist' abgeschlossen, nicht als Vize­präsident des Deutschen Bundestages", erklärt er. Spiegel, RND

Anzeige