Tägliche News für die Travel Industry

28. Juli 2015 | 19:11 Uhr
Teilen
Mailen

Hauptsache Selfie:

Hauptsache Selfie: Schon merkwürdig, was Leuten in Notsituationen in den Sinn kommt. Erst verlor einer wegen Druckabfalls in der Kabine das Bewusstsein, dann waren es schon fünf Passagiere an Bord des United-Fluges von Denver nach LA. Sauerstoffmasken fielen herunter, ein mulmiges Gefühl, bei manchen macht sich Angst breit. Doch ein Selfie geht immer. Nicht wenige Passagiere posteten ihre Bilder hinterher auf Twitter, nachdem die Maschine in Grand Junction notgelandet war. Zum Angeben? Bild

Anzeige rv9