Tägliche News für die Travel Industry

27. Mai 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Kleinkarierter Streit unter Nachbarn

Südtirol hat am Montag die Hotels wieder geöffnet und hätte gerne Gäste, auch aus Deutschland. Aber Österreich lässt sie nicht durch und wirbt seinerseits eifrig um deutsche Urlauber. Die Österreicher bringen Sicherheitsargumente, obwohl Südtirol die Corona-Infektionen gut im Griff hat. Und die Südtiroler sagen, Österreich müsse deutsche Reisende durchlassen. Es sei nicht Sache der Österreicher zu entscheiden, ob deutsche Touristen Urlaub in Italien machten. FAZ   

Anzeige Sunexpress