Tägliche News für die Travel Industry

29. Mai 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Kleinlicher Schlagabtausch unter Nachbarn

Nachdem Montenegro Serbien nicht unter den Ländern aufgeführt hat, deren Bürger als erste wieder in das Land einreisen dürfen, setzte die Regierung zum Gegenschlag an und entzog Montenegro Airlines kurzerhand die Landeerlaubnis. Damit wolle man "Wechselseitigkeit" wiederherstellen", hieß es. Serbien erfüllt bislang die Richtlinien Montenegros nicht, das nur Bürgern von Staaten mit weniger als 25 Corona-Infizierten pro 100.000 Einwohner die Einreise erlauben will. Airliners

Anzeige Reise vor9