Tägliche News für die Travel Industry

21. August 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Knöllchen-Rabatt für Rekordraser

Der britische Tourist der mit bis zu 240 Sachen in einem geliehenen Lamborghini durch Dubai gerast war und dabei in weniger als vier Stunden in so viele Geschwindigkeitsfallen tappte, dass dabei die hübsche Summe von 40.000 Euro für Knöllchen zusammenkam, hat seine Rechnung beglichen. Allerdings bot ihm die örtliche Polizei zuvor 50 Prozent Nachlass an. Seinen Unfug erklärte der Urlauber mit einer einleuchtenden Begründung: Er habe der Versuchung einfach nicht widerstehen können. Gulf News

Anzeige Reise vor9