Tägliche News für die Travel Industry

6. Dezember 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Kundenkritik andersrum

Paul Chatwin, Inhaber des Drei-Sterne-Hotels Royal Clarence Hotel in Burnham-on-Sea im englischen Somerset, scheint Spaß daran gefunden zu haben, auf Verfasser kritischer Kommentare zu seinem Hotel verbal ordentlich  einzudreschen. Gerne bezeichnet er sie mal als "Muppets", pariert ihre Angriffe mit Sarkasmus oder fragt schlicht, was sie eigentlich wollten. Das Argument, dass der Kunde immer Recht habe, sei er leid, erklärt Chatwin. "Das stimmt einfach nicht. Wenn sie zu weit gehen, ist es nur fair, sie zu korrigieren." Travel Weekly

Anzeige Reise vor9