Tägliche News für die Travel Industry

25. Februar 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Lokal von Mallorca-TV-Auswandererin muss dichtmachen

Die Coronakrise erwischt auf der Ferieninsel viele Gastronomen eiskalt. Nun musste die Faneteria in Cala Millor, von manchen als Kultlokal gefeiert, schließen. Bekanntheit erlangte Inhaberin Daniela Büchner zusammen mit ihrem 2018 verstorbenen Mann Jens durch die Vox-Serie "Goodbye Deutschland". Später war sie bei schrägen Formaten wie der RTL-Show "Sommerhaus der Stars" und dem "Dschungelcamp" dabei. Das Aus sei neben Corona auch der Härte des Vermieters zuzuschreiben, der durchgehend die volle Miete verlangt habe, erklärte Büchner nun. NTV