Tägliche News für die Travel Industry

14. Juni 2024 | 18:08 Uhr
Teilen
Mailen

Marketing-Desaster für die Goddess of the Night

Eigentlich soll die ehemalige Costa Magica als Goddess of the Night für die neue Kreuzfahrtmarke Neonyx Cruises als Partyschiff auf Reisen gehen. Doch der Zustand des Dampfers scheint nicht der beste zu sein. Während des G7-Gipfels im italienischen Borgo Egnazia nahe Bari hat die Reederei das Schiff im Hafen von Brindisi für die Einquartierung von Polizisten bereitgestellt. Bis zu 2.600 Polizisten, Carabinieri und weiteres Personal sollten dort wohnen. Doch die gingen offenbar auf die Barrikaden: Lokale Medien berichten von unbenutzbaren Toiletten, baufälligen Duschkabinen, Wasserlecks und nicht funktionierender Klimaanlage. Teils hätten in den Kabinen die Betten gefehlt. Cruisetricks

Anzeige Fraport