Tägliche News für die Travel Industry

16. August 2012 | 07:19 Uhr
Teilen
Mailen

Marode:

Marode: Der Euro muss weg, zumindest am Frankfurter Flughafen. Das riesige 15 Meter hohe Euro-Zeichen vor dem Terminal 2 soll verschwinden. Das Symbol der Bankenstadt ist – wie das Original – sanierungsbedürftig. Außerdem braucht der Airport den Platz. Was nun mit der Skulptur der Europäischen Zentralbank passiert, ist offen. fr.online.de

Anzeige rv9