Tägliche News für die Travel Industry

2. Januar 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Odyssee nach La Gomera

Die Niki-Pleite durchkreuzte die Urlaubspläne der Familie Schürfeld aus Hagen. Denn kurz vor dem Start strich die Airline die Segel. Weil sich die Tochter schon so auf ihren Geburtstag in der Sonne gefreut hatte, packten Mama und Papa das Auto voll und fuhren mit ihr 4.600 Kilometer gen Süden. Nach drei Tagen Auto und Fähre kamen sie endlich auf den Kanaren an. Diese Woche geht es wieder heim. Die Ferien waren gerettet, aber mit Pauschalreise wären der Familie die Strapazen erspart geblieben. RTL

Anzeige ccircle