Tägliche News für die Travel Industry

28. September 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Qantas verscherbelt 747-Trolleys

Bevor die australische Qantas im Juli die letzte Boeing 747 der Flotte in die Wüste von Kalifornien geschickt hat, wurden die gut bestückten Trolleys aussortiert. Neben nostalgischen Gründen, sich ein Stück Flugzeuggeschichte nach Hause zu holen, ist der Inhalt nicht zu verachten. Da sind First-Class-Pyjamas, Decken, Snacks und reichlich Alkohol drin – 80 Mini-Flaschen Wein und ein große Pulle Champagner. Business Traveller