Tägliche News für die Travel Industry

14. November 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Sonderstopp für Promi

Richtig bestätigen will die Bahn die Sache nicht, aber da sie nun schon mal einer lobt, freut sie sich wohl darüber. ZDF-Moderator Jan Böhmermann berichtete in seinem Podcast, ein falscher Zug, den er in Hamburg bestiegen hatte, habe eigens für ihn an einem Provinzbahnhof gehalten. Das Social-Media-Team der Bahn ließ sich dafür auf Twitter kräftig feiern – wenngleich wohl manchem, der das Unternehmen anders erlebt hat, die Sonderbehandlung etwas sauer aufstieß. Meedia

Anzeige ccircle