Tägliche News für die Travel Industry

13. April 2011 | 16:06 Uhr
Teilen
Mailen

Sparwillen:

Sparwillen: Der britische Premier David Cameron geht mit gutem Beispiel voran. Zu Hause hält er Regierung und Volk zum eisernen Sparen an und für den privaten Urlaub nimmt er den Billigflieger und ein 3-Sterne-Hotel. Ein Wochenende mit seiner Frau in Granada für 380 Euro. Ein PR-Gag, sagen die Kritiker. Mag sein, aber konsequent.

Anzeige ccircle