Tägliche News für die Travel Industry

5. Februar 2024 | 17:23 Uhr
Teilen
Mailen

Swiss schafft die Lippenstiftpflicht ab

Die Schweizer Lufthansa-Tochter Swiss lässt nach Sexismusvorwürfen einige geschlechtsspezifische Regeln für das Aussehen ihrer Flugbegleiter fallen. Unter anderem entfällt für Frauen die Lippenstiftpflicht, die Beine müssen nicht mehr rasiert sein und Flugbegleiter beider Geschlechter dürfen Make-up und Nagellack tragen. Außerdem sind Piercings und mit einigen Einschränkungen auch Tätowierungen nun erlaubt. Spiegel

Anzeige