Tägliche News für die Travel Industry

4. April 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Teuer Aprilscherz

Was witzig gemeint war, kostet den Hersteller von Elektrofahrzeugen Tesla jetzt Millionen. Gründer Elon Musk hatte via Twitter gestreut, sein Unternehmen sei pleite. Doch nach einem tödlichen Unfall mit einem Tesla im Autopilot-Modus und dem Rückruf von 123.000 Fahrzeugen fand die Börse das gar nicht witzig. Der Aktienkurs, der binnen einer Woche ohnehin um 20 Prozent gefallen war, gab um weitere acht Prozent nach. Das nennt man schlechtes Timing. FAZ

Anzeige Reise vor9