Tägliche News für die Travel Industry

16. Januar 2015 | 08:19 Uhr
Teilen
Mailen

Wassermangel:

Wassermangel: Weil auf dem Lufthansa-Flug Detroit – Frankfurt nicht genug Wasser an Bord war, wollte der Pilot in New York zwischenlanden. Doch dort hatte die Immigration ihre Schalter schon geschlossen. Also ging's doch nach Frankfurt, allerdings wurde kein Kaffee und Tee serviert, um kostbares Nass für die Klospülung zu sparen. Nach der Landung stellte sich heraus, dass die Wassertanks voll waren, nur die Anzeige kaputt. Biz Travel

Anzeige Reise vor9