Tägliche News für die Travel Industry

19. August 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Weltkulturerbe-Schmierfink zeigt Reue

Ein Instagram-Bild zeigt Anna Taylor bei der Arbeit, die zusammen mit anderen Freiwilligen seit Wochen die berühmte  Jurassic Coast in der südenglischen Grafschaft Dorset von Kritzeleien reinigt. Sie entfernt gerade den Namen einer jungen Londoner Influencerin, die sich wohl in dem Unesco-Welterbe verewigen wollte. Immerhin: Die Sünderin zeigte Reue, entschuldigte sich öffentlich und will´ nun einer Strandreinigerin monatlich einen kleinen Betrag überweisen. Ihren eigenen Instagram-Account hat die Gute vorsichtshalber auf "privat" gestellt. Stern  

Anzeige Reise vor9