Tägliche News für die Travel Industry

2. Februar 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wenn deutsche Gründlichkeit daneben geht

Sollte das so stimmen, dann wirft es Fragen auf: Eine Mutter aus Singapur, in deren Handgepäck am Frankfurter Flughafen eine Milchpumpe gefunden wurde, musste laut BBC bei der anschließenden Überprüfung ihre Bluse öffnen und wurde aufgefordert, etwas Milch auszudrücken, um zu beweisen, dass sie wirklich stillt. Das Misstrauen der Polizeibeamtin erregte die Frau, die nach Paris unterwegs war, weil sie kein Kind dabei hatte. Süddeutsche

Anzeige Reise vor9