Tägliche News für die Travel Industry

11. Oktober 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wenn die Wunderdroge versagt

Ob sie dachte, sie könnte durchs Feuer gehen? Eine französische Touristin hat sich auf einem australischen Musikfestival schwere Verbrennungen und Schnittwunden eingefangen, nachdem sie dreimal hintereinander in ein Lagerfeuer gefallen war. Nach Angaben der Behörden hatte sie halluzinogene Drogen intus. Erst im vergangenen Monat war auf dem US-Festival "Burning Man" ein Mann gestorben, nachdem er in ein Feuer gelaufen war. South China Morning Post

Anzeige Reise vor9