Tägliche News für die Travel Industry

22. Mai 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wie die Coronakrise das A380-Ende beschleunigt

Lufthansa hat ihren Bestand an den Riesenvögeln zunächst vorläufig gegroundet, Großabnehmer Emirates plant eine frühere Ausmusterung. Nun verkündete auch Air France-KLM, sie werde die A380-Flotte nicht mehr in Betrieb nehmen. Den Airlines bringt das zusätzlich zu den anderen Nöten weiteren Ärger. Denn einen einigermaßen auskömmlichen Preis können sie für die Flieger auf dem Second-Hand-Markt derzeit nicht erzielen. NTV

Anzeige Reise vor9