Tägliche News für die Travel Industry

22. September 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wutausbruch

Nachdem sie feststellen mussten, dass das Gate zu ihrem Flug bereits geschlossen war, drehte ein chinesisches Paar durch. Die beiden stießen Airline-Angestellte kurzerhand um und rannten mitsamt ihren Koffern auf das Rollfeld, um zu verhindern, dass die Maschine von Peking nach Schanghai ohne sie abhob. Doch statt in der Metropole landeten sie fünf Tage in Haft. South China Morning Post

Anzeige rv9