Tägliche News für die Travel Industry

25. September 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Äthiopien will im Tourismus mehr auf seine Geschichte setzen

Lensa Mekonnen ist die Chefin der staatlichen Tourismusorganisation und will ihr Land für Touristen attraktiver machen. Tradition und Kultur des Landes sowie der familienorientierte Lebensstil sollen authentisch von Besuchern erlebt werden können. Das Land habe viele historische Stätten, die noch wenig bekannt seien. Der Tourismus bringt Beschäftigung für etwa 2,2 Millionen Menschen. Aljazeera

Anzeige Reise vor9