SunExpress

Tägliche News für die Travel Industry

22. Oktober 2014 | 17:01 Uhr
Teilen
Mailen

Annapurna-Trekking in Nepal künftig nur noch mit offizielle

Annapurna-Trekking in Nepal künftig nur noch mit offiziellen Führern: Dies hat die Regierung nach dem Himalaya-Schneesturm mit mehr als 40 Toten angekündigt. Die Zahl der Opfer wäre vermutlich geringer ausgefallen, wenn die individuellen Wanderer nach dem Wettersturz Schutz gesucht hätten, statt weiter zu laufen, so das Tourismusministerium. BBC

Anzeige ccircle